Mag. Elisabeth Nagel

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Linz, Sponsion 1999.

Rechtsanwältin seit Februar 2005.

Lehrbeauftragte an der Johannes Kepler Universität Linz am Institut für Unternehmensrecht.

Vertrauensanwältin der Wirtschaftskammer für Handelsagenten.

 

Mag. Elisabeth Nagel
 

Zwingende Bestimmungen des Handelsvertretergesetzes

Auch im österreichischen Handelsvertretergesetz (HVertrG) finden sich – wie auch im Mietrecht oder im Arbeitsrecht – Schutzvorschriften, die zwingend sind. Die zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des HVertrG können zum Nachteil des Handelsvertreters weder eingeschränkt noch ausgeschlossen werden. Sie gelten auch dann, wenn sie nicht ausdrücklich vereinbart wurden. Im Beitrag finden Sie einen kurzen Überblick über diese Bestimmungen.

Mehr Info
 

Loading…