HEP Rechtsanwaelte Schillerstrasse Linz

„Unberechtigte Mitnahme“ von Konstruktionszeichnungen durch ehemalige Mitarbeiter – die Tücken des Geschäftsgeheimnisses

In einer aktuellen Entscheidung behandelte der Oberste Gerichtshof die Frage, ob Konstruktionszeichnungen rechtlich als Geschäftsgeheimnisse einzustufen sind, wenn der Vorteil der Geheimhaltung der Zeichnungen „nur“ in einer Zeit- und Arbeitsersparnis von 25 Stunden besteht.

Mehr Info
 

Loading…